Gothminister
Latest Release
Empire Of Dark Salvation

Empire Of Dark Salvation

Release : 21.03.2014

Media :
CD

Members

Vocals, Bass:

Bjørn Alexander Brem

Guitar:

Ikarus

Guitar:

Turbo Natas

Drums:

Chris Dead

Die norwegischen Industrial / Dark Metaller GOTHMINISTER präsentieren ein außergewöhnliches Projekt mit ihrem neuen Studioalbum "Utopia": Nicht nur liefern GOTHMINISTER hiermit ihr härtestes und bestes Album bis dato ab; sie erweitern die Grenzen der Phantasie und verbinden die Welten von Musik und Film.

2013 ist das Jahr, das vielen Prophezeiungen zufolge die Welt in ihrer jetzigen Form beendet. Aber nachdem die Welt untergeht, werden die Toten aus ihren Gräbern steigen und auf der Erde wandeln. "Es wird eine Auferstehung der Toten, der Gerechten und der Bösen"!
 

"Utopia" ist GOTHMINISTERs fünftes Studioalbum und ganz sicher auch das spektakulärste. Es ist ein Konzept-Werk, bestehend aus einem regulären Album voll Studiosongs und (auf der Limited Edition) auch ein Horror-Konzert-Film (DVD) mit einer Laufzeit von mehr als 75 Minuten + Bonusmaterial.

Das Konzept ist von Bjørn Alexander Brems Leben und Albträumen inspiriert – tagsüber als seriöser Rechtsanwalt tätig, erwacht im Nachtleben  seine zweite Persönlichkeit: der GOTHMINISTER. Eben diese Zerrissenheit wird ihm schließlich zum Verhängnis und treibt Brem an den Rande des Wahnsinns. Es wird beinahe unmöglich für ihn, Wirklichkeit von Phantasie zu trennen. Die anderen GOTHMINISTER Mitglieder Chris Dead (Schlagzeug), Ikarus (Gitarre) und Turbo Natas (Gitarre) tauchen natürlich auch in dem Film auf  und sind in dieser alptraumhaften Welt mit Untoten, Hexen, Werwölfen und Monstern konfrontiert.
 

"Utopia" wurde von Bjørn Alexander Brem produziert, gemischt von Neil Kernon (Judas Priest, Nile) und gemastert von Alan Douches (The Misfits, The Dillinger Escape Plan).

 

Die Aufsehen erregende neue GOTHMINISTER Live-Show ist etwas, das man in dieser Form zuvor noch nicht gesehen hat. Selbst von Schockrockern wie ALICE COOPER oder MARILYN MANSON ist man derartige Showelemente nicht gewohnt.

 

GOTHMINISTER wurde von Bjørn Alexander Brem im Jahr 1999 gegründet. Das Debütalbum "Gothic Electronic Anthems" erschien 2003 und bekam herausragende Kritiken in der nationalen und internationalen Presse. Metal Hammer U.K. titelte: "Die Untoten sind wiedergeboren". GOTHMINISTER erreichen auf Anhieb mit mehreren Club-Singles die Top 15 in Deutschland und spielen auf  allen großen deutschen Festivals (WGT, Dark Storm Festival etc.). Drei Jahre in Folge werden GOTHMINISTER zum M`Era Luna Festival eingeladen und beim Schattenreich Festival performt man vor 10.000 Besuchern und mit Bands wie Oomph!, In Extremo und Within Temptation.

 

Das zweite Album, "Empire of Dark Salvation", bringt GOTHMINISTER auf ein neues Level.

In Europa spielten GOTHMINISTER mehr als 100 Shows in über 20 Ländern  und tourten mit Bands wie Lacuna Coil, Theatre of Tragedy und Mortiis. Der Hit "Monsters" landete auf Platz 11 der Deutschen Alternative Charts und auch der Erfolg in Übersee stellt sich ein: GOTHMINISTER spielen ihre erste U.S. Headlinertour.
 

Im Jahr 2008 erscheint das dritte Album "Happiness In Darkness, inkl. dem Monster-Hit "Dusk Till Dawn", mit dem die Band es auf Platz 1 der U.S-Alternative Charts und Platz 7 der Deutschen Alternative Charts schafft. Das Video zu "Darkside" erreicht auf Youtube  mehr als 600,000 Plays und GOTHMINISTER avancieren in ihrer Heimat Norwegen to Superstars.

Mit dem 2011 veröffentlichten vierten Werk "Anima Inferna" platzieren sich GOTHMINISTER weiter in Richtung der Metal-Szene als je zuvor. Das Album wurde von dem amerikanischen Sound Wizard Neil Kernon (Judas Priest, Nile) gemischt und übertraf selbst die kühnsten Erwartungen. Killer-Tracks wie "Stonehenge", "Liar" oder "Juggernaut" zeigen einmal mehr GOTHMINISTER`s brutale Macht: dynamisch, energisch, dramatisch und mit orchestralen Teilen versehen.

 

2013: GOTHMINISTER schocken beim norwegischen Eurovision Song Contest Semifinale mit einer extremen Bühnenshow zum Song "Utopia". Auch obwohl die Band als großer Favorit gehandelt wurde, konnten sie sich nicht für das Finale qualifizieren. Vielleicht zu viel Blut und Untote auf der Bühne ... aber GOTHMINISTER gehen keine Kompromisse ein!
 

Und mit Veröffentlichung des "Utopia" Albums liefern sie Kunst, die weit über die Musik hinaus.

 

GOTHMINISTER - Empire Of Dark Salvation

AFM 488-2

Release Date: 2014-03-21

CD


GOTHMINISTER - Happiness In Darkness

AFM 489-2

Release Date: 2014-03-21

CD


GOTHMINISTER - Gothic Electronic Anthems

AFM 487-2

Release Date: 2014-February-21

CD


GOTHMINISTER - Anima Inferna

AFM 490-2

AFM 490-6

Release Date: 2014-February-21

CD, Ltd. Fanbox


GOTHMINISTER - Utopia

AFM 461-2

AFM 461-7

Release Date: 2013-May-17

CD, DVD/CD


GM_P01.jpgGM_P04.jpgGM_P05.jpgGM_P06.jpgGM_P08.jpgGM_P09.jpgGM_P10.jpgGM_P11.jpgGM_P12.jpgGM_P13.jpgGM_P14.jpg

https://www.facebook.com/officialgothminister

www.gothminister.com

http://www.myspace.com/gothminister

http://twitter.com/gothminister

http://www.youtube.com/user/GothministerNorway

http://www.lastfm.de/music/Gothminister

http://www.vampirefreaks.com/gothminister