Helstar
Latest Release
This Wicked Nest

This Wicked Nest

Release : 25.04.2014

Media :
Gtf. Black Vinyl, CD

Members

James Rivera:

vocals

Larry Barragan:

guitars

Rob Trevino:

guitars

Michael Lewis:

drums

James Rivera, DIE Stimme des U.S. Power Metals, war über die Jahre bereits in mehrere verschiedene Bandprojekte involviert. Sein Herz schlägt jedoch schon immer für seine Band HELSTAR, die er seit über 30 Jahren formt und leitet, die Band, die ihren eigenen und einmaligen Sound kreierte und einen ausgezeichneten Ruf in der weltweiten Metalszene genießt!

Nach einer 11-jährigen Pause, kehrten HELSTAR 2006 mit dem Kern ihres Line-Ups zurück und brachten das Beste aus der Texas Metalszene zurück. Ein Album mit wieder aufgenommenen Klassikern folgte und heute können wir auf weitere großartige Studioalben, sowie eine live CD/DVD zurückblicken.

 2014 liefern uns Rivera und seine Band ein weiteres außergewöhnliches Album: “This Wicked Nest”.

 

Im Vergleich zum Vorgänger  „Glory of Chaos” erscheint „This Wicked Nest“ melodischer und knüpft an HELSTAR’s 80er Jahre Klassiker an, ohne dabei dieses große Vermächtnis zu kopieren. Songs wie der epische Opener “Fall of Dominion” verknüpfen den ursprünglichen Charakter der Band perfekt mit den thrashigen Elementen, die wir bereits auf ihrem letzten Album “Glory of Chaos” hören durften.

Wir haben mit „Glory of Chaos“ die  Grenzen ausgelotet und ich denke nicht, dass wir darüber hinausgehen werden. „This Wicked Nest“ verbindet auf bestimmte Art und Weise den Sound der 80er HELSTAR Klänge mit dem, was wir auf „Glory of Chaos“ geschaffen haben. Ich bin mir sicher, dass HELSTAR Fans mit unserem neuen Album sehr zufrieden sein werden.”

So der charismatische Frontmann und er verspricht definitiv nicht zu viel, “This Wicked Nest” ist ein wahres Vergnügen für alle HELSTAR Fans und alle Metalheads, die auf erstklassigen und einmaligen U.S. Power Metal stehen.

 

HELSTAR wurden 1981 in Houston, Texas gegründet und überraschten schnell mit technischen Fähigkeiten, die man sonst nur Ausnahmekönnern zugesteht. Zu den prägenden Elementen des Band-Sounds sollte sich neben den eindrucksvollen musikalischen Fähigkeiten, besonders das messerscharfe und kraftvolle Gitarrenspiel von Barragan und Trevino, der charismatische Gesang von James Rivera (weitere Bands: Vicious Rumors, Destiny’s End und Seven Witches)  hinzugesellen, was der Band eine besondere Einzigartigkeit in diesem Genre bescherte.
 

Mit Alben wie “Burning Star” (1984), “Remnants Of War” (1986), Distant Thunder” (1988) und “Nosferatu” (1989) veröffentlichte die Band anschließend Alben, die durchweg als Klassiker gehandelt werden und tourte mit W.A.S.P., Megadeth, Keel, Savatage, Fates Warning und Yngwie Malmsteen. Nach einer fünf Jahre andauernden Pause kehrten HELSTAR 1995 mit “Multiples In Black” zurück, das von Megadeth-Bassist Dave Ellefson produziert wurde. Nach diversen Compilations und (inoffiziellen) Live-Alben spielte James Rivera mit einigen Gastmusikern 2001 beim Bang Your Head Festival. Eine Festival-Tour in den USA folgte im Anschluss. 2004 spielte James unter dem Namen HELSTAR als Headliner beim deutschen Keep It True Festival, mit anschließenden Auftritten in Griechenland, Italien, Dänemark und Holland.
 

2006 war es dann aber endlich soweit: mit James, Larry, Jerry und Rob reformierte sich der Kern des ursprünglichen Line-Ups. “Sins Of The Past”, eine neu eingespielte “Best Of”, wird 2007 veröffentlicht. Darauf sind mit “Tormentor” und “Caress Of The Dead” bereits 2 neue Songs enthalten. Und 2008 erscheint dann schließlich das lang erwartete Studioalbum „The King Of Hell“ zwei Jahre später gefolgt von „Glory Of Chaos“ und 2012 vom Livealbum „30 Years Of Hel“.


Aber es gab keine Pause für die Herren: HELSTAR blieben weiter aktiv und tourten durch Europa und die USA. Ermutigt durch den Songwritingprozess, den Aufnahmen und dem Mischen, ist die Band nun bereit jeden und alles zu zerstören, was sich ihnen in den Weg stellt. HELSTAR werden ihr Album „This Wicked Nest“ am 25. April 2014 weltweit veröffentlichen. Ein Album, das die Rückkehr zu ihren Power Metal Wurzeln verspricht, gepaart mit der Vereinigung ihrer Thrash Elemente von “Glory of Chaos.”

“This Wicked Nest” beweist eindeutig, daß DIE Texas Metal Legende lebt!

 




 

HELSTAR - This Wicked Nest

AFM 467-1

AFM 467-2

Release Date: 2014-04-25

Gtf. Black Vinyl, CD


HELSTAR - 30 Years Of Hel

AFM DCS 416-7

Release Date: 31.08.2012

Format: DVD/2-CD Set


 

HELSTAR - Glory Of Chaos

AFM LP  320-1

AFM CD 320-2

Release Date: 05.11.2010

Format: LP/ CD


HELSTAR - The King Of Hell

AFM LP  228-1

AFM CD 228-2

AFM CD 228-3

Release Date: 26.09.2008

Format: LP/ CD/ Ltd. 2-CD Boxset


HELSTAR - Sins Of The Past - ReRecorded

AFM LP  196-1

AFM CD 196-2

Release Date: 23.11.2007

Format: Picture LP/ CD


Pics 2014:

HS_P01_small.jpgHS_P02_small.jpgHS_P03_small.jpgHS_P04_small.jpgHS_P05_small.jpgHS_P06_small.jpg

Pics:

HS_11.jpgHS_12.jpgHS_13.jpgHS_30YOH_P01.jpg