News

03.08.2009

Mob Rules:
AFM veröffentlichen neues MOB RULES-Album im November!

Die norddeutsche Melodic Metal-Formation MOB RULES hat Ende Juli einen Vertrag bei AFM unterschrieben. Das neue, insgesamt sechste Album „Radical Peace“ erscheint Mitte November 2009, die Vorabsingle „Astral Hand“ wird einen Monat vorher veröffentlicht.

„Wir freuen uns, mit der neuen Scheibe bei unserem absoluten Wunsch-Label unterzeichnet zu haben“, erklärt die Band. „Die bekanntermaßen professionelle Arbeit der Firma und ihr hochwertiges Artist-Roster passen perfekt zu uns und unserer musikalischen Ausrichtung.“

Auch AFM äußern sich hochzufrieden über die Vertragsunterzeichnung: „Mit MOB RULES begrüßen wir eine der besten und beständigsten deutschen Melodic Metal Bands in unserem Haus. Wir sind überzeugt davon, dass wir die Gruppe auf ihrem weiteren Weg nach oben tatkräftig unterstützen können. Außerdem dürfen wir schon jetzt allen Fans versprechen, dass mit „Radical Peace“ das bislang beste, härteste und vielseitigste Album der Gruppe erscheinen wird. Inklusive einiger aufsehenerregender Überraschungen!“

Stellvertretend für diese Einschätzung sei das knapp 20-minütige Epos "The Oswald File" genannt, das sich thematisch mit dem Attentat auf John F. Kennedy befasst und die Frage in den Raum stellt, ob der verdächtigte (und anschließend ermordete) Harvey Lee Oswald wirklich der Todesschütze Kennedys war. Mit diesem Stück setzten MOB RULES das auf dem Vorgänger „Ethnolution a.d.“ begonnene Konzept mit politisch wichtigen Ereignissen der Weltgeschichte fort.

MOB RULES werden in diesem Herbst noch einige Male auf der Bühne zu sehen sein, unter anderem beim Wacken Rocks Seaside in Aurich (28. August), als Headliner des "Börsencrash Festival" in Wuppertal (16. Oktober) und beim großen Album-Release-Konzert im Wilhelmshavener Pumpwerk am 27. November 2009.