News

14.08.2012

Kryptos:
unterschreiben bei AFM Records!

Sie sind die populärste Metal-Band Indiens - verehrte Pioniere einer Szene, die sich im Aufbruch befindet. Nach zwei Alben schaffen KRYPTOS nun den Sprung auf internationale Ebene: ihr drittes Werk „The Coils Of Apollyon“ wird am 21. September über AFM Records erscheinen.

Das Album wurde im Februar bereits in KRYPTOS‘ Heimatland Indien veröffentlicht und erhielt dabei herausragende Kritiken.
Fans sind gebannt von diesem explosiven 80er Metal/Thrash-Gemisch, das wie eine große Orgie von Judas Priest, Mercyful Fate, Kreator, Coroner und Iron Maiden anmutet.
Neun Songs voll messerscharfer Riffs, rasanter Soli und einer tollen Produktion lassen die Fäuste in die Höhe schnellen.

Frontmann Nolan Lewis kommentiert:
‘’Für uns ist es ein echter Höhepunkt, nun bei einem der besten Metal-Labels der Welt unter Vertrag zu stehen. Das wird bei Gelegenheit noch mal groß gefeiert! Einige unserer Lieblingsbands wie die mächtigen Helstar oder die legendären Onslaught nun als Labelgenossen zu haben, lässt uns vor Freude fast ausflippen.
Seit über einer Dekade sind KRYPTOS nun schon aktiv und wir sind froh, dass sich Durchhaltevermögen und Geradlinigkeit ausgezahlt haben. Watch out, posers! We’re bringing a leather fist to your face’’.




Tracklist “The Coils Of Apollyon”

01. The Mask Of Anubis
02. The Coils Of Apollyon
03. Serpent Mage
04. Nexus Legion
05. Eternal Crimson Spires
06. Spellcraft
07. Starfall
08. Vision Of Dis
09. The Isle Of Voices