Ross The Boss

Wenn die stilprägenden Künstler der Metal-Szene zur Sprache kommen, darf ein Name nicht fehlen: Ross “The Boss” Friedman hat als Mitbegründer von Manowar, aber auch von The Dictators, ...

Acht lange Jahre ist es her, dass ROSS THE BOSS die Metal-Szene mit „Hailstorm“ erfreute. Höchste Zeit also, dass der Mitbegründer von Manowar wieder mit einem neuen Studioalbum vorstellig wird. Und so erscheint am 20. April endlich „By Blood Sworn“, mit dem Ross und seine Mitstreiter ein episches Heavy Metal-Album aus purem Schrot und Korn präsentieren.

Ross "The Boss" Friedman hat als Mitbegründer und Songwriter von Manowar in den 80er Jahren gewaltige Spuren in der Szene hinterlassen. Zwischen 1982 bis 1988 veröffentlichte die Band Klassiker auf Klassiker und wurde zum Inbegriff epischen Heavy Metals. 1989 verließ Ross die Band und frönte anderen Projekten, im Jahr 2008 startete der Kultgitarrist unter dem Banner ROSS THE BOSS dann seine Soloband – wieder klar am traditionellen Heavy Metal der alten Schule orientiert. Dem Debüt "New Metal Leader" folgte zwei Jahre später "Hailstorm".

Er ist zurück! Der legendäre Gitarrist und Mitbegründer von Manowar, Ross "The Boss" Friedman, präsentiert zum Start der Europatour seiner ROSS THE BOSS Band eine markerschütternde neue Version des Manowar-Klassikers "Blood Of My Enemies"...

Ex-Manowar-Gitarrist Ross "The Boss" Friedman hat im Zuge der Ankündigung für die im Frühjahr stattfindende...