All For Metal

Wenn die Mission derart klar ist, kann – nein MUSS – man dies unmissverständlich zum Ausdruck bringen. Und so verbinden sich unter dem Banner von ALL FOR METAL die Metal-Enthusiasten Tim „Tetzel“ Schmidt (als Sänger der Band Asenblut sowie als Kraftsportler und Fitness-Influencer bekannt) und Antonio Calanna (Sänger der Hardrock-Band DeVicious). Beide eint die Liebe zu klassischen Heavy Metal-Klängen und die gemeinsame Vision, diese auch einer neuen Generation von Musikfans nahezubringen. Mit tollen, kompakt-eingängigen Songs und einem engagierten, hochprofessionellen Produzententeam im Rücken, entfesseln ALL FOR METAL hymnenhaften, geradlinigen Metal, der internationale Klasse hat.

„Wir sind mit Bands wie Manowar aufgewachsen, bei deren Konzerten das Publikum von der Energie überwältigt wird“, sagt Sänger Tetzel. „Dort liegen sich Fremde in den Armen und schmettern voller Inbrunst die Songs mit. Dieses unsichtbare Band, diese Verbindung, entsteht allein über die Musik.“. Sein Gesangs-Counterpart Antonio fügt hinzu: „Solch ein Gemeinschaftsgefühls habe ich bisher nur in der Metal-Szene erlebt. Wir wollen mit ALL FOR METAL dazu beitragen, dies weiterzugeben und möglichst viele Musik-Fans daran teilhaben zu lassen.“

Gleich der erste gemeinsam vorproduzierte Song „All For Metal“ (stilecht eingeleitet durch schwere Amboss-Schläge) mit seinem stampfenden Rhythmus, den griffigen Gitarren-Riffs und seinem Ohrwurm-Refrain, ist ein echter Hit. Nicht zufällig wird hier mit der Textzeile „It‘s all for Metal - and Metal for all“ ein Zusammenhalt beschworen, der alters- und geschlechtsübergreifend verbindet.

Euphorisiert durch diesen frühen Songwriting-Erfolg entstand mit „Born In Valhalla“ anschließend eine weitere Nummer, die nicht weniger beeindruckt. Beim dritten Song „Thor Raise The Hammer“ mischen sich dann folkige Anklänge in den eingängig-schwermetallischen Sound. Verbindendes Element dabei wieder: Der große Refrain - nicht zuletzt durch den erfahrenen Produzenten Hardy Krech (Elephant Music Flensburg; u.a. Kissin‘ Dynamite, Beyond The Black) perfekt in Szene gesetzt.

Es wird schon jetzt klar: Antonios kraftvoll-melodischer Metal-Klargesang und Tetzels eher raues Organ harmonieren perfekt miteinander und geben dieser vielversprechenden neuen Band das gewisse Etwas. Der muskelgestählte Hüne Tetzel und der charismatische Antonio werden durch maskierte Musiker unterstützt, deren Identitäten noch unbekannt sind.

 

 

 

 



AFM Records Shop AFM Streaming LogoSPO kl AFM Records music