Danko Jones

AFM Records gibt voller Euphorie die Vertragsunterzeichnung mit dem kanadischen Rock-Act DANKO JONES bekannt, der ab sofort weltweit (außer Kanada) über das Hamburger Label veröffentlicht.

Mit „Wild Cat“ veröffentlichen DANKO JONES am 03.03. ihr neues Studioalbum. Der Nachfolger von „Fire Music“ (mit dem die Band europaweit einige ihrer besten Chartergebnisse überhaupt erzielte) wurde erneut von Juno-Award-Preisträger Eric Ratz produziert und enthält 11 vor Kraft berstende Songs, die DANKO JONES‘ Diskografie eindrucksvoll bereichern und „Wild Cat“ zur  bisher besten Veröffentlichung der Bandgeschichte machen.

2016 feiern DANKO JONES 20 Jahre im Rock’n’Roll-Zirkus. Eine bewegte Zeit, in der das  kanadische Trio nicht nur ausverkaufte Touren durch Kanada und Europa spielte, sondern darüber hinaus auch noch die USA, Brasilien, Japan, Australien und Südamerika bereiste. Die Band verbrachte viele Monate auf Tour mit Giganten wie Guns’n’Roses, Motörhead und Volbeat, eröffnete außerdem für die Rolling Stones und Ozzy Osbourne.
Erst kürzlich war Frontmann Danko als Gastsänger auf dem aktuellen Volbeat-Song „Black Rose“ zu hören und mit The Levee Walkers (Mitglieder von Guns’n’Roses, Pearl Jam und Screaming Trees) nahm er ebenfalls zwei Songs auf.

DANKO JONES werden im Frühjahr 2017 Europa betouren.



AFM Records Shop